fbpx
 

#088 Wie kann ich meine Gefühle erleben, ohne mein Kind dafür verantwortlich zu machen?

von | Nov 25, 2022 | Mindset, Podcast | 0 Kommentare

 

Von Triggern, Emotionen und Gefühlen und unseren Gedanken

Bin ich für meine Gefühle verantwortlich? Aber was, wenn mein Kind die Gefühle in mir auslöst? Darf ich dann nicht wütend sein oder traurig?
Heute beantworte ich eine Frage einer Mutter, die gerne wissen möchte wie sie ihre Gefühle erleben kann, ohne ihr Kind dafür verantwortlich zu machen.

  • Bist du verantwortlich für deine Gefühle?
  • Emotionen und Gefühle – wo liegt da der Unterschied?
  • Wie können wir herauskriegen, ob es sich um unser Gefühl oder unsere Emotion handelt.
  • Welche Kettenreaktion wird ausgelöst, wenn du fühlst?
  • Wie kannst du authentisch deine Gefühle ausdrücken, ohne jemanden dafür verantwortlich zu machen?

Shownotes:

SHOWNOTES:
**Ciao Trigger! Zurück in deine Energie **
0€ Workshop: www.henriettemathieu.com/zurueck-in-deine-energie-workshop **

**“Ausgebrannt?!“ Das Online-Programm für dich
In 10 Wochen aus der Fremdbestimmung in die Selbstbestimmung! **
Mach die Kurve um den Mutter-Burnout- nimm den Weg direkt zu DIR!
Infos hier: https://henriettemathieu.com/angebote/ausgebrannt-online-programm/

**Für dich direkt zum Download gratis: **

REGELMÄßIGE VERANSTALTUNG jeden 2. Freitag im Monat:
Lagerfeuer der Mütter – Online & Gratis für Input und Austausch unter gleichgesinnten Müttern!
https://muetter-insel.de

Für mehr regelmäßige Impulse für dein Mindset hol dir deine Flaschenpost (Newsletter)

Facebook-Gruppe: Leuchtturm-Mütter

**Keine Lust auf Social Media? **
Dann komm zu der sehr sympathischen Gruppe mit vielen Mamas, die sich austauschen über Dankbarkeit und vieles mehr…
Hier kommst du zur Signal-Gruppe

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Olá, ich bin Henriette,

Ich begleite dich gerne auf deinem Weg zu deinen „Schätzen“, deiner Freundin, der Wut, zu deinen Glaubenssätzen und deinem inneren Kind.

Wenn du dein Mama-Mindset um 180° wenden möchtest, selbstbestimmter, glücklicher und erfüllter leben möchtest und du dir eine friedvollere Welt wünschst, dann besuch mich bei den Leuchtturm Müttern – gemeinsam sind wir stark!

Ich möchte gerne mehr Infos!

Lieblings-Beiträge

image
Hab doch keine Angst! Wenn wir Gefühle wegreden wollen
image
Partnerschaft und Familiensystem: Wenn innere Kinder streiten
image
Zwischen Zugehörigkeit und Autonomie: Wenn das Familiensystem ins Wanken gerät